360°-Panoramen – ein Rundgang durch die Geisterklamm / Leutaschklamm

Auf dem Steg zur Brücke über die Leutasch in der Geisterklamm

Zur Brücke über die Leutasch


 

Brücke über die Leutasch in der Geisterklamm

Brücke über die Leutasch in der Geisterklamm


 

Brücke über die Leutasch in der Geisterklamm

Zweite Brücke über die Leutasch in der Geisterklamm


 

Stahlstege in der Leutaschklamm

Stahlstege in der Leutaschklamm


 

Stahlstege in der Leutaschklamm

Stahlstege oberhalb der Leutasch


 

Infotafel in der Geisterklamm

Infotafel in der Geisterklamm


 

Die Leutaschklamm

die Leutaschklamm


 

Auf dem Holzsteg in der Leutaschklamm

die Leutaschklamm


 

Beim Wasserfall der Leutaschklamm

Beim Wasserfall der Leutaschklamm


 

Auf dem Weg zum Wasserfall in der Leutaschklamm

Auf dem Weg zum Wasserfall in der Leutaschklamm


 

Leutascher Ache – Leutaschklamm

Leutascher Ache - Leutaschklamm


 

Leutascher Geisterklamm

Leutascher Geisterklamm


 

Bildergalerie zu den Panoramen von der Leutaschklamm

 

Wissenswertes zur Leutaschklamm / Geisterklamm

Die Leutascher Geisterklamm ist eine Klamm bei Mittenwald und Unterleutasch im bayerisch-tirolischen Grenzgebiet, durch die die Leutascher Ache fließt.  Sie wurde erst 2006 touristisch erschlossen. Für 1,4 Millionen Euro wurden hier Stahlsteige und Brücken auf einer Länge von 970 Metern montiert. Mit 1650 Metern Länge ist sie  die längste erschlossene Klamm der östlichen Kalkalpen. Die Eröffnung des Steiges fand am 24. Mai 2006 statt. Mit einem Klick auf den linken Button “virtuelle Tour” wird  die Geisterklamm mit beeindruckenden Aussichten und Ansichten in einem virtuellen Rundgang erlebt. Ein Klick auf die unteren Vorschaubilder öffnet die entsprechenden Einzelpanoramen.